albatros gleitsegelclub aschaffenburg e.v
 
Mitglieder Online
· Gäste Online: 4

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 109
· Neuestes Mitglied: khmangartz
Albatros Gleitschirmflieger zu Gast auf dem Segelfluggelände in Zellhausen
Das Foto stammt zwar noch aus 2017, aber...
wie in jedem Jahr dürfen die Gleitschirmpiloten des Albatros Gleitsegelclub Aschaffenburg auch in 2018 in der Zeit vom 21.07. bis 04.08. das Segelfluggelände des LSV Seligenstadt-Zellhausen nutzen. Mit einer Schleppstrecke von mehr als 1200 m und einer Breite, die auch moderaten Seitenwind zuläßt, ist das Gelände für uns sehr attraktiv.

Gastpiloten sind willkommen. Wir weisen allerdings darauf hin, dass Piloten auf diesem Flugplatz neben der Schleppberechtigung entweder einen B-Schein oder eine anerkannte Flugplatzeinweisung nachweisen müssen. Die Flugplatzeinweisung erfolgt seit 2015 im Rahmen der Schleppausbildung.

Am Wochenende 21.07-/22.07. besteht voraussichtlich die Möglichkeit, einige der neuen Swing Schirme Probe fliegen zu können.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Zellhäuser Segelfliegerfreunden!!!

Der Albatros-Vorstand
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.